Mittwoch, 24. November 2010

[Bla] Mein armer kranker Mann

Jaaa, heute war er endlich beim Arzt. Wir haben ja schon 1,5 Wochen auf den Termin gewartet.
Nun war er dran, aber der Arzt meinte nur, wo tuts weh, ok, dann Überweisung zum Röntgen udn zum Neurologen..
Klang nicht so kompliziert.
Dann bekam er noch eine Tensemassage (mit Strom) und eine auf ner Art Wasserbett.

Röntgentermin hat er nach langem Betteln gleich morgen früh bekommen, sonst hätte er auch da wieder 1,5 Wochen waretn sollen...

Dann spazierte er zum Neurologen, toll, der hat ne Fortbildung, also Praxis zu.

Männe rief mich an, ich soll mal schnell gucken, wo noch Neurologen sind und da einen Termin vereinbaren..

Wollte ich auch, aber nun haltet euch fest.

Arzt Nr. 1.
Kasse oder Privat? Kasse? Dann erst im April....
April!!!!! der 4. Monat im Jahr... Hallo??? Gehts noch??

Ok, weiter gehts.

Arzt Nr. 2.
Kasse oder... aso, Kasse machen sie nicht..
Danke fürs Gespräch

Arzt Nr. 3.
tut tut tut besetzt, über 20 Minuten lang...

Arzt Nr. 4
Kasse... ja, Kasse, hm, schwierig.. Ende Januar hätt er was frei... Äm, hab ich erwähnt, dass mein Mann Schmerzen hat? Ja, aber vorher ist eben nichts frei... toll...

Dann meinten meine Kollegen, wir sollten einfach ins Krankenhaus fahren und da auf Schmerzen machen und da sich behandeln lassen.

Da mein Paps sich ein wenig auskennt, hab ich ihn angerufen und  mal gefragt.
Krankenhaus ist schlecht, da die nur eine Symptombekämpfung machen, aber keine Therapie, sprich Spritze rein, nach Hause schicken... Also fällt das flach...

Dann rief ich Arzt 7 oder 8 oder so an.

Ja, sie haben eine offene Sprechstunde, Montags, da können sie aber nur 10 Leute dran nehmen. Und das ist alles ohne Termin. Terminvergabe erfolgt um 7.30. Wartezimmer ist aber ab 6 Uhr morgens offen!!! Und wer zuerst da ist, malt zuerst.. also besser schon um 5.40 da sein, denn wenn dann schon 10 Leute da sind, kann man wieder gehen... denen gehts doch echt zu gut, oder??

Dann hab ich meinen Mann nochmals angerufen, dass er hat mal die 2 anderen Großstädte im Umkreis abtelefonieren soll... Nun hat er einen Termin am 14. Dezemeber!!!! Und das auch nur, weil da jemand abgesagt hat... Wahnsinn, oder??
Er wirds zwar trotzdem bei dem Lottospiel bei Arzt 8 versuchen, aber so hat er wenigstens noch einen Termin fest in der Hand, wenns nicht klappen sollte..

Aso, was er hat?? Lumbago mit Ausstrahlung in beide Beine... aha... jetzt sind wir alle schlauer.
Paps erklärte dann, dass es da um den Ischiasnerv (schreibt man das so??) geht, deswegen der Neurologe, der misst dann eben die Nerven Kanäle durch, ob da irgendwo ne Störung ist...

Und dann rief auch noch die Bank an, aber das klären wir noch, ansonsten jammer ich eben über das Thema in nem anderen Post weiter...

Hachja....

Kennt ihr das?? Habt ihr auch mal so ewig auf einen Arzttermin warten müssen?? 

Liebe Grüße

Eue genervte My

8 Kommentare:

Spring hat gesagt…

nicht wirklich ich weiß nur das ich mit ÜBELSTER Mittelohrentzündung weinend und wimmernd im wartezimmer saß und ich 3 Stunden warten musste weil vor mir nur alte menschen mit ein bissl husten und kleinen wehwehchen dran kamen...
und die höhe war dann das jemand nach mir kam aber vor mir drangenommen wurde,ohne termin!
Mein Ex war nämlich an der Rezeption weil er fragen wolle ob man mich nich früher drannehmen können und hatte das mitbekommen das er Privat Patient ist und im würde gesagt "jaja sie können sich schonmal setzten in spätestens 20 minuten sind sie an der reihe"
Und ich erleide da höllenqualen und muss 3 stunden warten,das waren die längsten 3 stunden meines lebens....

Hana Blumenkind hat gesagt…

Ich kenne das auch, deswegen gehe ich meist gleich zu Fachärzten meines vertrauens oder zu meiner Heilpraktikerin. ^^ Erkältungen kann ich so locker wegtrinken (die Stimme ist zwar weg, aber ich kann noch klar denken, was bei Antibiotika nicht der Fall ist - wenn ich so einen Sch**ß erstmal nehmen muss, dauert es 2 Wochen, bis ich wieder gesund bin.) und selbst bei meiner perioralen Dermatitis hat sie mir mehr geholfen als jeder Arzt. ... Ich mag allgemein nicht so gerne Arztbesuche ... ich bin gegen fast jedes Schmerzmittel immun und bei einer Mandeentzündung oder so kriege ich immer gleic das ganz harte Zeug und ich finde es nicht toll, mich zu berauschen.

Kürzlich hatte ich Blasenentzündung, wollte zum Hausarzt und bin beim Anblick des vollen Wartezimmers zu meiner Frauenärztin weitergefahren, wo ich gleich drannkam.

Liebe Grüße

MyOne hat gesagt…

Spring, das ist ja übelst o.O

Hana, naja, da wir eben nicht genau wissen, obs die Bandscheibe oder ne Entzündung etc ist, muss eben erstmal der Orthopäde ran.. und der hat ihn ja dann zum Röntgen etc. verwiesen...
Und mein Mann ist definitiv kein Jammerer...
Ich bin auch so lange es geht gegen Antibiothika, und ich versuche auch meine Erkältungen so gut es geht zu ignorieren :)
Naja, wir warten es eben mal ab...

*Melina* hat gesagt…

Röntgen und zum Neurologen aber ne tense-behandlung??? egal ob bandscheibe oder entzündung da geht man bzw. doc doch nich mim tense ran Oo

LowLovesFlocke hat gesagt…

Sowas ist mir jetzt noch ncith passiert, aber wir mussten zum Hautarzt & druften 2 Stunden im Wartezimmer sitzen. -.-
& im Krankenhaus als ich mir den Arm gebrochen habe haben sie mich & meine Mum die ganze Zeit hin&her geschickt weil das ja in Österreich war & wir aus Deutschland kommen un son schmarn. Ich habe schon vor lauter Schmerzen geweint & das gehen ist mir total schwergefallen weil ich so schwach dadurch war aber neeein. Da waren wir auch ganz schön genervt.
Hoffentlich wird dein Mann wieder Gesund. Gute Besserung von mir. :)

Lucie. <3

SaLa hat gesagt…

lumbago ist ziemlich schmerzhaft, vor allem wenn in beide beine strahlt, müsste abgeklärt werden, obs die bandscheibe ist...ich ruf nie vorher an geh da einfach hin mit schmerzverzerrtem gesicht und dann fällts ihnen schwerer einen abzuwimmeln

MyOne hat gesagt…

Danke für eure Anteilnahme!!!
Ich hab jetzt mal meine Mama angerufen die arbeitet in nem Krankenhaus und sie will mal mit ihrer Chefin sprechen, evtl kann sie uns einen Termin besorgen... mal abwarten.. ansonstenwerden wir am Freitag Mittag in dieses Krankenhaus fahren, die haben ne Neurologie und Schmerzambulanz drin... die schicken uns garantiert nicht weg...

Flocke, ja, das kenn ich, als mein Mann den Motorradunfall atte und sich den kleinen Fußzeh gespaltenhat, waren wir ungelogen von um 16 Uhr bis 23 Uhr im Krankenhaus... Musste nur geröntged werden, und genäht werden...

Lila hat gesagt…

Ich habe 4 Monate auf einen Arzttermin gewartet (bei anderen wurd ich gar nicht erst angenommen wegen Überlastung!) und der Kerl hatte keinen Plan. Dann war alles schon zu spät und ich msuste danach ins KH wieder mit 3 Monate Wartezeit. Sehr genial -.-" Zum Glück ist fast alles wieder gut

 

My Life - My Live - Dies und Das Copyright © 2010 Design by Ipietoon Blogger Template Graphic from Enakei | Blogger Templates | Best Credit Card Offers